In dem dunklen Wald von Paganowo

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - a-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - h-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - c-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - d-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - e-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - f-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - fis-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - g-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - a1-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - h1-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - cm2-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - dm2-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - Bassschl├╝ssel a-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - Bassschl├╝ssel g-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - Bassschl├╝ssel fis-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - Bassschl├╝ssel f-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - Bassschl├╝ssel e-moll>>>

PDF Noten - In dem dunklen Wald von Paganowo - Bassschl├╝ssel d-moll>>>

Katjuscha

1. In dem dunklen Wald von Paganowo

lebte einst ein wilder R├Ąubersmann.

Und er war der Schrecken aller Leute,

er hatte vielen B├Âses schon getan.


2. Doch da kam der lange Leutnant Nagel,

und er sprach: "Ich fass ihn mir am Bart!"

Und er hatt' eine k├╝hne Schar von R├Ąchern

um sich herum geschart zu k├╝hner Tat.

 

3. In dem dunklen Wald von Paganowo

brach er ein bei Tag und auch bei Nacht,

bis er dann den frechen R├Ąuberburschen

eines Tages zur Strecke hat gebracht.

 

4. Und der R├Ąuber, ja der trug ein Holzbein,

war ein richt'ger M├Ârder auch sogar..

Und er musste sich selbst die Grube graben,

was seine letzte R├Ąuberhandlung war.

 

5. Tot liegt nun im Wald von Paganowo

der verruchte, b├Âse R├Ąuberhund.

Und das Lied vom langen Leutnant Nagel

Geht nun in Russland um von Mund zu Mund.