PDF Noten A-Dur Da drunt im Stoanagraben

PDF Noten Bb-Dur Da drunt im Stoanagraben

PDF Noten C-Dur Da drunt im Stoanagraben

PDF Noten D-Dur Da drunt im Stoanagraben

PDF Noten Eb-Dur Da drunt im Stoanagraben

PDF Noten F-Dur Da drunt im Stoanagraben

PDF Noten G-Dur Da drunt im Stoanagraben




Noten Da drunt im Stoanagraben

Ja f√ľr di St√∂-kerl-chuach, mit ro-te Ma-scherl dran, und f√ľr des Mia-da-zeig, des schei des blau. Ja f√ľr des al-les z'sam da drunt im Stoa-na grabn mecht i ja nur a oan-zigs Bus-serl habn. 
Aber her-zigs Dian-dal mein i h√§t a oanzi-ge Bitt'. Geh ziag dei Kit-tal an, oba kimm oba geh glei mit. Das siagst wir_i tan-zen kann, wia i di u-ma-drah, Ja und an Wein da-zua zahl i dir a. 
Da drunt im Stoa-na-grabn, da is a Kirch-weih-fest. Aber herz-igs Dian-dlei mein, mechst net mei Wei-berl sein. I kauf die Stöck-erl-schuach mit ro-te Ma-scherl dran, Ja und an Mia-da-zeig an scheans a blaus.