Ein Schäfermädchen weidete

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - Ab-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - A-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - Bb-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - C-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - D-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - Eb-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - F-Dur>>>

PDF Noten Klavierpartitur- Ein Schäfermädchen weidete - G-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - A-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - Bb-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - C-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - D-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - Eb-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - F-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - G-Dur>>>

PDF Noten - Ein Sch√§ferm√§dchen weidete - Bassschl√ľssel- Bb-Dur>>>

PDF Noten - Ein Sch√§ferm√§dchen weidete - Bassschl√ľssel- C-Dur>>>

PDF Noten - Ein Sch√§ferm√§dchen weidete - Bassschl√ľssel- D-Dur>>>

PDF Noten - Ein Sch√§ferm√§dchen weidete - Bassschl√ľssel- Eb-Dur>>>

PDF Noten - Ein Sch√§ferm√§dchen weidete - Bassschl√ľssel- F-Dur>>>

PDF Noten - Ein Schäfermädchen weidete - Textl- F-Dur>>>

mp3 Audiofile Klavierbegleitung- Ein Schäfermädchen weidete - Ab-Dur:

mp3 Audiofile Klavierbegleitung- Ein Schäfermädchen weidete - C-Dur:

mp3 Audiofile Klavierbegleitung- Ein Schäfermädchen weidete - D-Dur:

mp3 Audiofile Klavierbegleitung- Ein Schäfermädchen weidete - Eb-Dur:

mp3 Audiofile Klavierbegleitung- Ein Schäfermädchen weidete - F-Dur:

mp3 Audiofile Klavierbegleitung- Ein Schäfermädchen weidete - G-Dur:

Noten Ein Schäfermädchen weidete

1.Ein Schäfermädchen weidete

zwei Lämmlein an der Hand,

auf gr√ľner Flur, wo fetter Klee

in reicher F√ľlle stand.

Da hört sie was im dunklein Hain,

den Vogel Kuckuck lustig schrein:

Kuckuck, kuckuck, kuckuck.


2.Sie setzte sich ins weiche Gras

und sprach gedankenvoll:

Ich will doch einmal sehn zum Spass,

wie lang ich leben soll

Auf hundertsieben zählte sie,

indes der Kuckuck immer schrie:

Kuckuck...


3.Da ward das Schäfermädchen toll,

sprang auf aus gr√ľnem Gras,

nahm ihren Stab und lief voll Groll

hin, wo der Kuckuck sass.

Der Kuckuck merkts und zog zum Gl√ľck

sich schreiend in den Wald zur√ľck.

Kuckuck...


4.Sie jagt ihn immer vor sich her

und holt ihn doch nicht ein

und wollt sie r√ľckw√§rts gehn,

fing er weit mehr noch an zu schrein.

Sie jagt ihn und verfolgt ihn weit,

indes der Kuckuck immer schreit:

Kuckuck...


5.Sie lief weit in den Wald hinein,

da ward sie m√ľd und sprach:

Ja meinetwegen kannst du schrein,

ich geh nicht weiter nach.

Sie will zur√ľck, da springt hervor

ihr Schäfer und ruft ihr ins Ohr:

Kuckuck.