Und wann i amoal g-storbn sollt sei 

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - C-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - D-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Eb-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - F-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - G-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Ab-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - A-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bb-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - C2-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bassschl√ľssel -C-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bassschl√ľssel -Bb-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bassschl√ľssel -A-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bassschl√ľssel -Ab-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bassschl√ľssel -G-Dur>>>

PDF Noten -Und wann i amoal g-storbn sollt sei - Bassschl√ľssel -F-Dur>>>

Noten, Der Säufer im Himmel

    Und wann i amal gstorbn sollt sein

dann grabts mi im Keller drunt ein, 

Wohl hintan Bierfaß, mei Magn mags gern naß,

 a lustiga Friedhof war das!

   

 Wer werd denn mit meiner Leich gehn?

 Wer werd denn am Grab dortn stehn?

  Die Gl√§ser, das Gschirr, der Wein und das Bier,

d'Frau Wirtin geht a no mit mir!

 

 Mitn Tischla hab i's a scho gsprocha,

 der sollt ma mei Trucha macha!

 Er sollt mas macha und an Deckl drauf a,

  und obn drauf: Trallali, trallala!

 

 Wo kemman di Rauschign hin?

  In Himmel wohl hinter de T√ľr!

 In Himmel hinein, wo Sankt Petrus tuat sein,

  der schenkt uns a frische Ma√ü ein.


1.    Und wann i amal gstorbn sollt seindann grabts mi im Keller drunt ein, / (Alle:) dann grabts mi im Keller drunt ein

2.    Wohl hintan Bierfa√ü, mei Magn mags gern na√ü,

3.     a lustiga Friedhof war das!

4.     

5.     

6.     

7.    Wer werd denn mit meiner Leich gehn?

8.     Wer werd denn am Grab dortn stehn?

9.    Die Gl√§ser, das Gschirr, der Wein und das Bier,

10.  d'Frau Wirtin geht a no mit mir!

11.  

12. Mitn Tischla hab i's a scho gsprocha,

13. der sollt ma mei Trucha macha!

14.  Er sollt mas macha und an Deckl drauf a,

15.  und obn drauf: Trallali, trallala!

 

16. Wo kemman di Rauschign hin?

17.  In Himmel wohl hinter de T√ľr!

18.  In Himmel hinein, wo Sankt Petrus tuat sein,

19.  der schenkt uns a frische Ma√ü ein.

20.