Das alte Kanapee

Griffschrift - Das alte Kanapee>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -C-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -D-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Eb-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -F-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -G-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -A-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bb-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-C-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-Db-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-D-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-Eb-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-F-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-G-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-Ab-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-A-Dur>>>

PDF Noten Das alte Kanapee -Bassschl√ľssel-Bb-Dur>>>

Noten, Das alte Kanapee

1.Bei uns daheem, da wars so scheen gemiitlich,

Und nirgends kunnt es scheener sein.

Wir taten uns am besten Essen giitlich

Und schlachteten jed' Kirm e Schwein.

Und in der Eck' juchhee,

Da stand ein Kanapee,

Ein liebes, gutes, aales Kanapee.


2.Und will mich dann ein guter Freund besuchen,

Der soll mir stets willkommen sein.

Ich setz ihm vor a schlesisch Streiselkuchen,

Und oft a Glasel Kumbratwein.

Da setz m'r uns juchhee,

Gleich uff das Kanapee

Und singen "dreimal hoch das Kanapee!"


3.Hier hab' ich viele Mädchen schon empfangen.

Mit was, das weiß ich nicht genau.

Die stillten alle immer mein Verlangen,

Und eine ist heut' meine Frau.

Und Schuld daran juchhee,

Ist nur das Kanapee,

Das liebe, gute, aale Kanapee.